Kurzzeitpraktikum Pflegemappe

Ob Praktikum oder Praxissemester, es muss ja nicht immer in einem Großbetrieb sein. Gerade bei einem der sogenannten „hidden champions“ gibt es viel zu entdecken und zu lernen. Eine erstklassige Betreuung gibt es noch dazu!

Das Unternehmen

INFOsys Kommunal ist ein mittelständischer, familiengeführter Betrieb mit mehr als 20 Jahren Tradition. Im Laufe dieser Zeit haben wir viele Menschen ausgebildet und beschäftigt. Oftmals haben wir diese Menschen zuerst im Rahmen eines Praktikums oder eines Praxissemesters kennengelernt.

Praktikum Pflegemappe

Als familienfreundliches Unternehmen stellen wir, neben einem Eltern-Kind-Zimmer, auch eine sogenannte Pflegemappe bereit. Darin sind Informationen hinterlegt, für den Fall, dass ein(e) Angehörige(r) pflegebedürftig wird. Zu diesen Informationen gehören rechtliche Grundlagen, Kontaktstellen für Pflege und weiteres Wissenswertes.

Diese Pflegemappe wurde vor einigen Jahren im Rahmen eines Praktikums erstellt und bedarf einer Überarbeitung. Diese soll wieder im Rahmen eines Praktikums passieren. Normalerweise bevorzugen wir längere Praktika, aber dieses Thema eignet sich auch wunderbar für ein Kurzzeitpraktikum.

Was Du dabei tust und lernst

  • Selbständige Recherche zu rechtlichen Grundlagen der Pflege – ein Thema, dass gesellschaftlich immer mehr an Relevanz gewinnt
  • Verfassen und Aktualisieren von Texten in der Pflegemappe – damit baust Du Deine Kenntnisse in Microsoft Office und in der sprachlichen Ausdrucksweise aus
  • Formatierung und Grafiken optional hinzufügen – Kreativität und das Erlernen der Werkzeuge steht im Vordergrund

Was wir erwarten

  • Wir erwarten, dass unser Engagement für Dich mit gleichem Engagement durch Dich begegnet wird
  • Teamfähigkeit und Humor sind absolute Pflicht
  • Interesse an dem, was Du tust, ist ein Muss – schließlich willst Du ja auch, dass wir Interesse daran zeigen und dabei helfen!

Hinweise

Du kannst Dich jederzeit bei Herrn Hoßfeld per E-Mail bewerben.

Falls Du den Postweg wählst, achte bitte darauf, keine Originalunterlagen per Post zu schicken. Aus organisatorischen Gründen schicken wir so eingegangene Unterlagen nicht zurück, sondern bewahren sie 2 Wochen zur Abholung auf. Anschließend werden sie datenschutzkonform vernichtet.

Falls Du Fragen zu dieser Stelle hast, schreib uns oder ruf uns einfach an. Wir helfen gerne weiter!